Die Suche ergab 10 Treffer

von Cpt_Void
23.09.2020, 16:59
Forum: Hardware
Thema: PCW 9512+ Diskettenlaufwerk
Antworten: 10
Zugriffe: 37659

Re: PCW 9512+ Diskettenlaufwerk

Ausgebaut hatte ich das Laufwerk noch nicht, was ich zerlegt (und wieder zusdammengebaut) habe sind die 3" vom CPC und von der Joyce.
Sonst werde ich mal schauen, ob das Laufwerk vom ST über einen Adapter funktioniert. Noch liest er Disktten, zum Schreiben muß ich den altem IBM PC 300PL immer anschmeißen. Oder den PCW 16, aber da suche ich noch jemanden, der mir eine CP/M Plus-Version für den erstellt. CP/M 2.2 hatte geklappt.
von Cpt_Void
06.09.2020, 18:29
Forum: Tools
Thema: Manual CPS 8256 (PDF)
Antworten: 6
Zugriffe: 6241

Re: Manual CPS 8256 (PDF)

Das ist das Handbuch, welches ich hier vorliegen habe.

Kann man das CPS 8256 eigentlich auch am PCW 9512+ betreiben oder muß man da Änderungen am CPS vornehmen?
von Cpt_Void
06.09.2020, 18:28
Forum: Emulator
Thema: CP/M Box - a Amstrad PCW Emulator
Antworten: 17
Zugriffe: 58940

Re: CP/M Box - a Amstrad PCW Emulator

Cool finde ich, daß man das Laufwerk M: in das Dateisystem des PC mappen kann. Da kann man dann einfach den Quellcode mit einem vernünftigen Editor erstellen und in dieses Verzeichnis hineinkopieren.
Ebenso .com-Dateien aus anderen Quellen.
von Cpt_Void
23.08.2020, 13:45
Forum: Emulator
Thema: CP/M Box - a Amstrad PCW Emulator
Antworten: 17
Zugriffe: 58940

Re: CP/M Box - a Amstrad PCW Emulator

die dürften nicht nur bei Microsoft-Basic nicht richtig funktionieren. Abhängig von der eingestellten Hardware werden die Tasten unterschiedlich gemappt, alle drei Modelle die ich habe, haben unterschiedliche Tastaturen und Belegungen.
Vermutlichg wird auch im CP/M dann noch auf den deutschen Zeichenssatz eingestellt, die Umlaute sieht man ja. Bei mir steht die Codepage noch auf britisch, ich habe da dann die Klammern statt der Umlaute sowie das Pfund-Zeichen. Bei meinem 6128 klebt seit über 30 Jahren die Umsetzungstabelle auf dem 3"-Laufwerk ^^
Habe jetzt leider keine Links zur Hand, Du kannst aber im CP/M-Box Emulator unter "Options" -> "Emulation" -> "Keyboard" das Mapping sehen und umstellen.
Wenn Du ein Foto von den drei Tastauren (8256, 9512+, PCW 16) haben willst kann ich Dir das uploaden, dann kannst Du das gegen die PC-Tastatur vergleichen.
von Cpt_Void
21.08.2020, 10:09
Forum: Programmierung
Thema: Basic mit compiler für den joyce
Antworten: 8
Zugriffe: 3297

Re: Basic mit compiler für den joyce

Hi Funkheld (OM?),

hier findest Du u.a. die Doku zu Microsoft Basic 80 (über die Hauptseite http://www.retroarchive.org/stößt man auch auf mehrere Versionen von MS BASIC 80 incl. Compiler).
http://www.retroarchive.org/docs/software/gen_cpm.html.
Beim Link via Google zu Doku für das Mallard-BASIC scheint die Namensauflösung des Zielservers nicht mehr zu funktionieren, hatte nur den Link gefunden und gepostet, aber nicht geprüft.
Ob es einen Compiler für Mallard-BASIC gibt weiß ich nicht, habe auch noch nie danach gesucht. Würde dann auch eher meine eingerosteten C-Kenntnisse ölen.

Gruß aus JO31RM
von Cpt_Void
20.08.2020, 15:44
Forum: Tools
Thema: CP/M Plus für PCW 16 (Anne)
Antworten: 0
Zugriffe: 1805

CP/M Plus für PCW 16 (Anne)

Hallo,

hat jemand für die Anne eine CP/M+ Arbeitsdiskette erstellt? Standardmäßig wird ja nur eine CP/M 2.2 bei der "Installation" von CP/M generiert, da meine PCW 9512+ leider keine Disketten mehr schreibt kannn ich die Schritte zum erstellen einer CP/M+ Diskette für die Anne leider nicht selbst durchführen.
Bei meiner letzten Suche habe ich auch leider nuichts mehr für ZPM im Netz gefunden.
von Cpt_Void
20.08.2020, 15:39
Forum: Tools
Thema: Manual CPS 8256 (PDF)
Antworten: 6
Zugriffe: 6241

Re: Manual CPS 8256 (PDF)

Hi,

I did "digging in the docs" and found a "Amstrad CPS8256 User Instruction Book". It has 36 pages. Is this the manual you are looking for?
von Cpt_Void
20.08.2020, 15:27
Forum: Hardware
Thema: PCW 9512+ Diskettenlaufwerk
Antworten: 10
Zugriffe: 37659

Re: PCW 9512+ Diskettenlaufwerk

Hallo,

mein 9512+ hat ein ähnliches Problem, er liest nur noch Disketten (3 1/2" DD) aber schreibt nicht mehr.
Ist der Riemen für den Spektrum derselbe wie für den CPC mit 3"-Disketten? Dann würde ich mich auch mal an die Operation wagen, von den Riemen habe ich noch welche, letztens beim CPC 664 getauscht. Da war nur noch ein Gummiknubbel auf der Motorachse des Laufwerkls übrig geblieben.
von Cpt_Void
20.08.2020, 12:04
Forum: Programmierung
Thema: Basic mit compiler für den joyce
Antworten: 8
Zugriffe: 3297

Re: Basic mit compiler für den joyce

Hallo Funkheld,

vielleicht findest Du hier etwas zum Thema Programmiersprachen: http://www.classiccmp.org/cpmarchives/. Oder bei Gaby http://www.gaby.de/, da geht es allerdings mehr um CP/M allgemein und nicht speziell um Joyce.

Da ich hardwaremäßig über eine je eine deutsche und britische Joyce sowie einen PCW 9512+ und einen PCW 16 verfüge, hab' ich es nicht so mit "Hardware-Emulation in Hardware" ;) - wobei ich auch einen MiST (den Vorgänger vom MISTer) verfüge. Sowie diverse CPC's und ein FPGA-Board, auf dem ein CPC-Core läuft. Aber dafür mit 25MHz :)

Btw: beim Joyce-CP/M+ ist doch der Mallard-BASIC-Interpreter dabei?! Afaik lief der damals auch unter dem CP/M+ vom 6128.
Turbo Pascal 3.0 habe ich damals mit einem Sybex Buch "Schneider CPC - Arbeiten mit Turbo Pascal" von Karl-Hermann Rollke auf dem CPC 6128 gelernt, da war meine Hardware-Landschaft noch nicht so breit gestreut. Das Buch besitze heute noch, vielleicht findest Du es ja bei e*** oder im Antiquariat. ISBN kann ich Dir gerne nennen wenn Bedarf besteht.