Vektorgrafik für die Joyce

Software-Entwicklung, Compiler, Interpreter, ...
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

TinySVG v0.17

Beitrag von bbock »

Die quadratischen Bézier-Kurven sind jetzt implementiert - inkl. der "Smooth"-Abkürzung.

Was noch fehlt bis zur Version 1.0:
  • Catmull-Rom-Kurven
  • Unterstützung für <symbol>
  • Vorlagen mit <defs> / <use>
TinySVG.zip
TinySVG v0.17
(102.78 KiB) 85-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

SVG-Dateien "Unmögliche Figuren"

Beitrag von bbock »

Unmögliche Figuren sind perspektivisch gezeichnete, dreidimensional wirkende Bilder von Körpern, die in Wirklichkeit nicht in drei Dimensionen konsturiert werden können. Die Dateien sind im SVG-Format und können mit TinySVG geöffnet und umgewandelt werden.

Beispiel:

Hexagon
Hexagon
hexagon.png (13.16 KiB) 1430 mal betrachtet
Figuren.zip
Unmögliche Figuren im SVG-Format
(6.43 KiB) 89-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

Re: Vektorgrafik für die Joyce

Beitrag von bbock »

Eine hübsche Grafik mit einem Disney-Motiv:

disney.png
disney.png (8.22 KiB) 1378 mal betrachtet
disney.zip
(19.52 KiB) 74-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

Speedplot Update

Beitrag von bbock »

Die folgende TZX-Datei lädt alles automatisch: zuerst die BASIC-Datei, dann wird RAMTOP geändert, und schließlich wird der speedplot-Maschinencode geladen. Man muss dann nur noch die Vektordaten laden und RUN eingeben:

Anleitung für die Verwendung von speedplot_all im Emulator EightyOne:
  • File > Open Tape > speedplot_all.tzx laden. Das Programm startet automatisch, setzt den RAMTOP auf 29999 und lädt den Maschinencode.
  • File > Load Memory Block > Filename: z.B. laempel.zxs, Address: 30000 - damit werden die von TinySVG erzeugten Vektordaten geladen.
  • RUN
speedplot_all.zip
(526 Bytes) 73-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

TinySVG v0.18

Beitrag von bbock »

Die neue Version erlaubt die manuelle Konfiguration einiger Optionen:
  • Skalierungsfaktor (scale factor)
  • X-/Y-Verschiebung (offset)
  • Spiegelung vertikal (mirror)
Die neuen Optionen von den Einstellungen Center und Resize abhängig. Sie sind nur dann alle aktiv, wenn weder Center noch Resize aktiviert wurden. Wenn Center aktiviert ist, dann kann man nur den Skalierungsfaktor ändern, wenn Resize aktiviert ist, dann kann man nur die Offsets ändern. Sind Center und Resize beide aktiviert, dann sind die neuen Optionen deaktiviert. Im Configuration-Dialog wird das durch entsprechende Aktivierung bzw. Deaktivierung der Steuerelemente angezeigt.

Anm.: Die vertikale Spiegelung ist aktuell nicht in der TinySVG-Vorschau sichtbar, aber in der Ausgabedatei ist die Option wirksam. Die horizontale Spiegelung ist derzeit noch wirkungslos.

TinySVG.zip
TinySVG v0.18
(106.29 KiB) 53-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

TinySVG v0.19

Beitrag von bbock »

Die Vorversion hatte noch Fehler im Center-/Resize-/Scale-/Offset-/Mirror-Komplex - die sollten in v0.19 behoben sein. Die Logik ist jetzt so, dass man auch in der Vorschau das sieht, was später in der Ausgabedatei landet. Darüberhinaus wird die Vorschau nach einer Konfigurationsänderung automatisch neu geladen, damit man die Auswirkungen der Änderung sofort sieht.

Die neue Option "Origin at bottom left" sollte aktiviert werden, wenn das Zielsystem den Koordinatenursprung in der unteren linken Ecke hat, wie z.B. bei den Sinclair-Systemen. Andernfalls steht das Bild auf dem Kopf. Wenn man die Presets benutzt, kann man nichts falsch machen.

TinySVG.zip
TinySVG v0.19
(107.31 KiB) 46-mal heruntergeladen
Joachim
Beiträge: 6
Registriert: 22.04.2021, 14:04

Re: Vektorgrafik für die Joyce

Beitrag von Joachim »

Bei mir sieht die Graphik bei diesen Einstellungen
Einstellungen.jpg
Einstellungen.jpg (37.7 KiB) 1262 mal betrachtet
so aus
Ausgabe.jpg
Ausgabe.jpg (19.51 KiB) 1262 mal betrachtet



Die Einstellungen habe ich mit OK abgeschlossen.
Auch bei den anderen Resolutions ist es so. Könnte es an meinem PC (Grafikeinstellungen) liegen. Java-Version? Ich bin leider nicht sooo der PC-Freak.
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

Re: Vektorgrafik für die Joyce

Beitrag von bbock »

Bei mir sieht das mit genau den Einstellungen aus deinem Screenshot so aus (TinySVG v0.19):

figur4.png
figur4.png (12.58 KiB) 1261 mal betrachtet

Bitte stelle mal Options > Set log level auf Fine ein. Dann öffne die Grafik erneut. Dann stecke die Datei TinySVG-log.txt in ein ZIP-Archiv und lade sie hier hoch. Du findest die Log-Datei in dem Verzeichnis, in dem sich auch die Programmdatei TinySVG.jar befindet.
Benutzeravatar
bbock
Beiträge: 118
Registriert: 08.02.2015, 15:31

TinySVG v0.20

Beitrag von bbock »

Ich konnte das Problem nun doch reproduzieren: es tritt nur dann auf, wenn der manuelle scale factor genau 1.0 ist; hier greift eine Optimierung, die fehlerhaft implementiert war. Version 0.20 behebt das Problem.

TinySVG.zip
TinySVG v0.20
(107.32 KiB) 61-mal heruntergeladen
Joachim
Beiträge: 6
Registriert: 22.04.2021, 14:04

Re: Vektorgrafik für die Joyce

Beitrag von Joachim »

Um es mit den Worten von Lukas dem Lokomotivführer zu sagen: Ah, jetzt, ja!
Wunderbar. Funktioniert super. Jetzt erhalte ich auch Files, die trotz Eiermalerformat größer auf dem Screen dargestellt werden.
Sehr angenehm auch der automatische Reload nach Änderung in den Options. Freue mich als Eiermaler schon auf die Drehen-Funktion.
Vielen Dank für die neuen "Fietschers"!
Antworten