SymbOS 3.1

Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank, ...
Antworten
Benutzeravatar
schombi
Beiträge: 109
Registriert: 09.02.2015, 19:19

SymbOS 3.1

Beitrag von schombi »

Hat jemand schon die neue Version 3.1 von SymbOS ausprobiert?
http://www.symbos.de/download.htm
My beloved residents:
http://schombi.de/my-retro-collection.html
kurt
Beiträge: 53
Registriert: 26.10.2019, 20:11

Re: SymbOS 3.1

Beitrag von kurt »

Nein, dafür ist es denn doch zu frisch :)

Der letzte Versuch war mit der 2.1 Version. Mich konnte die wegen der asymetrischen Pixel deutlich verzerrte Darstellung nicht so überzeugen. Aber es wäre einen erneuten Versuch wert. :D
wnb
Beiträge: 47
Registriert: 06.03.2015, 12:16
Wohnort: Werner aus Wolfhagen

Re: SymbOS 3.1

Beitrag von wnb »

.
Vor vielen (!) Jahren gab es eine Version, die wir nur auf dem Emulator von John Elliott und nicht auf einem realen JOYCE zum Laufen bekamen. Unsere eMails an den Autor blieben seinerzeit leider unbeantwortet. Später habe ich dann bei diversen Treffen auch `mal einen realen JOYCE gesehen, auf dem SymbOS lief (z.B. Mahlerts ... oder war's dort eine CPC ?) und auch ein weiterer offizieller Kontaktversuch der JUAG zum Autor blieb unbeantwortet, so habe ich persönlich mein Interesse verloren :?
.
Aber ich freue mich über jede "Erweiterung" für unseren JOYCE. Falls Ihr SymbOS v3.1 testet, würde ich mich über einen Bericht für die Klubzeitung freuen :) Vielleicht kennt jemand von Euch "Prodaton" persönlich: Unser Angebot, dass wir seine Software in unserer Klubzeitung vorstellen oder auch über unsere Homepage verlinken, gilt immer noch ;)

.
Benutzeravatar
schombi
Beiträge: 109
Registriert: 09.02.2015, 19:19

Re: SymbOS 3.1

Beitrag von schombi »

Also, ich erinnere mich ebenfalls vor vielen Jahren mal SymbOS auf meinem echten PCW ausprobiert zu haben. Das ist aber sicher 6 Jahre her. Ich war auch kurz in Kontakt mit Prodatron. Dieser ist Mitglied im Verein zum Erhalt klassicher Computer. Lt. VzEkC Homepage, ist er ab und an im Forum dort (zuletzt im Dezember 2021), aber im Vergleich zu früher wohl eher als stiller Mitleser. Ich hatte ihn damals zu einem möglichen Port auf Spectrum 128 oder SAM Coupe gefragt, aber er war nicht sehr begeistert (ich meine es war wegen des Bankswitchings).
My beloved residents:
http://schombi.de/my-retro-collection.html
Antworten